KosmosKlangzeit

intuitive Klangreisen mit Kristallklangschalen und Klavier

eine tiefe Begegnung mit sich selbst, mit dem eigenen und dem anderen Herzen

Zusammen mit Pina Bettina Rücker (www.kosmosklang.de) ist das Projekt KosmosKlangzeit entstanden, mit dem wir zu zweit, machmal auch mit weiteren Musikern, unsere Klangwelten durch uns fließen lassen.

Kristallklangschalen: Pina Bettina Rücker:
Kosmosklang →
Piano: Mitsch Kohn

Bisheriges Highlight war das Konzert mit dem syrischen Klarinettisten Kinan Azmeh in Leipzig, das auch auf CD erschienen ist. Hier gehts zur CD

gemeinsame Tourdaten findest Du hier: „Termine





Veranstaltungsinfos / Pressetext:

KOSMOSKLANGZEIT : Intuitive Klangreise mit Kristallklangschalen und Klavier

…mit dem Herzen hören, mit der Seele musizieren und sich öffnen für die klingenden Spuren des Augenblicks. Die Kristallklangschalen von Kosmosklang / Pina Rücker und das berührende intuitive Pianospiel von Mitsch Kohn treffen zusammen, um gemeinsam auf diese Herzensreise zu gehen. Mit ihren ungewöhnlichen, berührenden Klängen öffnen die Kristallschalen Räume, Dimensionen und Tore, durch die die beiden Musiker mit ihrem Publikum reisen. Ihre Konzerte ermöglichen eine tiefe Begegnung mit sich selbst, mit dem eigenen und dem anderen Herzen und eine Erinnerung an das eigentliche Sein in der Großen Stille wird wach: Eine berührende musikalische Traumreise.

Mitsch intuitives, erspürendes und emotionales Klavierspiel lässt sich fallen in die Umarmung von Pinas Kristall – Sound, der das Reisemobil für die gemeinsame Klangzeit ist. Die Kristallschalen erzeugen wahrhaft sphärische Klänge, die Himmel und Erde verbinden und mit anderen Instrumenten in einem Klangraum der Liebe verschmelzen. Sie vertonen eine Liebeserklärung an das SEIN.

Mitsch Kohn ist Pianist, Komponist und Musikproduzent, der sich u.a. mit seinem Label soulfruit-connection einen Namen für hochwertige Produktionen im spirituellen Bereich gemacht hat. Seine Musik lädt ein, sich auf den Moment einzulassen, den Kontakt zur Stille zu finden und den Klang als Weg zur Selbstbegegnung zu nutzen.

Pina Rücker reist mit ihrem Kosmosklang-Kristallmusik-Projekt schon seit einigen Jahren durch die Dimensionen. Sie liebt es, mit verschiedensten Musikern aus den Bereichen Jazz/Ethno/Klassik künstlerisch zu experimentieren, probt derzeit den Kontakt zu Tanz, Körperkunst oder auch Life- Malerei. Aktuelles CD-Projekt von Pina und Mitsch ist ein gemeinsames Konzert mit dem syrischen Star-Klarinettisten Kinan Azmeh.

Ausschnitt aus dem Auftritt beim Cosmic Cine Festival in Frankfurt:

...once I found a star in my pocket....